17.05 - Spieleorientierte Erlebnispädagogik

ausgebucht

Seminar für 25 Lehrpersonen der Grundschule und pädagogische Fachkräfte des Kindergartens

 

Schwerpunkte: In diesem Seminar stehen spielorientierte Übungen der Erlebnispädagogik und deren unmittelbare Umsetzung im Kindergarten und in der Schule im Vordergrund. Ziel ist es, spielerisch konstruktive Zusammenarbeit, Problemlösen und Verantwortung in der Klasse bzw. in der Gruppe zu fördern. Voraussetzung ist dazu eine kompetente Anleitung und Reflexion der erlebnispädagogischen Spiele.

Referent/in Alois Hechenberger, Augsburg (D)

Zeit: Mi 11. - Do 12. August 2021

Ort: Terenten, Grundschule

Kursleiterin: Elisabeth Profanter

Hinweis: Ohne Übernachtung

 

 

 

Anmeldungen werden mittels Anmeldeformular ab Donnerstag, 15. April 2021 entgegengenommen.