Herzlich willkommen beim KSL

......................................................

Einladung zur CLÖ-Delegiertentagung 2020

zum Thema "Mehrsprachigkeit"

in Lichtenstern/Oberbozen auf dem Ritten

Mittwoch, 20. bis Samstag, 23. Mai 2020

  

Die traditionelle Tagung der Christlichen Lehrerschaft Österreichs (CLÖ) kommt in diesem Jahr nach Südtirol. Sie wird vom KSL veranstaltet und findet auf dem Rittner Sonnenplateau statt. Herzlich eingeladen sind alle Lehrpersonen im Dienst, im Ruhestand sowie Interessierte, die gesamte Tagung bzw. einzelne Referate zu besuchen. Im Programm der Tagung findet ihr die Angebote, welche in erster Linie das Thema "Mehrsprachigkeit" in unterschiedlichen Kontexten behandeln. Auch werden Möglichkeiten angeboten, mit Führungen die Umgebung auf dem Ritten sowie Bozen zu erkunden. Ihr könnt euch bis innerhalb Februar anmelden (bitte das Anmeldeformular ausfüllen).

Zeit: Mi 20. - Sa 23. Mai 2020

Ort: Lichtenstern/Oberbozen, Haus der Famile

Referenten bzw. Vortragende:

- Philipp Achammer, Landesrat für Schule und Kultur

- Sigrun Falkensteiner, Landesschuldirektorin

- Luis Mahlknecht, Lehrperson und Journalist

- Inge Niederfriniger, Leiterin des Kompetenzzentrums

  "Jugendliche mit Migrationshintergrund" in Bozen

- Ass. Prof. Renata Zanin, Professorin für "Deutsche Sprache und Übersetzung"

  an der Fakultät Bildungswissenschaften in Brixen

- Toni Fiung, Familienseelsorger

Tagungsleiterin: Sonia Klotz Spornberger, Vorsitzende des KSL

Anmeldungen:

Anmeldungen werden ab sofort und bis 29. Februar 2020 per E-Mail im KSL-Büro entgegengenommen: info@ksl.bz.it. Bitte fülle dazu das Anmeldeformular aus. Bei Fragen stehen wir gern auch telefonisch zur Verfügung: Tel. +39 0471 978293.

.............................................................................

 

Der KSL wünscht alles Gute für das neue Jahr 2020!

.................................................................